Zubehör Shop

Ein eAuto muss an keine Tankstelle. Den „Treibstoff“ holt es sich aus dem Netzwerk unserer Stromversorgung. Auch wenn Ihr Strom aus diversen erneuerbaren Kraftwerken nachhaltig produziert wird (Sonne, Wind, Wasserkraft oder Biomasse), so muss er doch „die letzten Meter“ in ihr Auto mit einem Kabel überwinden, je nach Fahrzeug oder der gewählten Stromstärke (Ladegeschwindigkeit). Wir bieten Ihnen bei Bedarf diese wichtige Überbrückungen, die nicht in jedem Auto oder an jeder Ladesäule automatisch verfügbar sind.

Ladekabel

eAutos werden weltweit an unterschiedlichen Orten mit unterschiedlichen Stromversorgungen bzw. Stecker-Standards hergestellt. Daher gibt es (noch) verschiedene Steckersysteme. Beim Laden eines eAutos spricht man von „langsamen bis normalem Laden“ (Leistung bis 22 Kilowatt - kW) an Wechselstromsystemen (AC) in der privaten Garage oder an einer öffentlichen Ladesäule. Gleichstromladesysteme (DC) werden zum Schnellladen verwendet (Leistung > 20 kW) und haben das richtige Ladekabel an der Ladesäule immer montiert, so wie bei einer gewöhnlichen Treibstoff-Zapfsäule an der Tankstelle. DC-Systeme sind in der Regel den reinen batteriebetriebenen eAutos (BEV) vorbehalten.

Wir bieten in unserem Shop Verbindungskabel in unterschiedlichen Längen passend für Ihre individuelle Situation. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne, damit Sie ganz sicher das richtige Kabel für Ihr eAuto bekommen.

Adapterkabel für Typ-1 Autos

1-phasig
  • Fahrzeugseite: Typ-1 Ladekupplung
  • Ladestationsseite: Typ-2 Ladestecker
  • maximaler Strom: 20 Ampere / 4,6 kW
  • Leitungslänge: 4 bis 8 m


  • Dieses Kabel ist geeignet für folgende Fahrzeuge: Chevrolet Volt, Ford Focus Electric, Nissan Leaf, Nissan NV200, Kia Soul EV, Mitsubishi Outlander PHEV und i-MEV, Citroen C-Zero und Berlingo Electric, Peugeot iOn, Opel Ampera, Toyota Prius PHEV
ab € 269,-

5m = € 281,-
6m = € 293,-
7m = € 305,-
8m = € 317,-

Verbindungskabel für Typ-2 Autos

1-phasig
  • Fahrzeugseite: Typ-2 Ladekupplung
  • Ladestationsseite: Typ-2 Ladestecker
  • maximaler Strom: 20 Ampere / 4,6 kW
  • Leitungslänge: 4 bis 8 m


  • Dieses Kabel ist geeignet für folgende Fahrzeuge:Audi A3 e-tron, BMW i3(bis 2015), i8, 2er225xe PHEV, X5 PHEV, Hyundai Ionic Electric, Mercedes Benz C 350 PHEV, E 350e PHEV, GLE 350e PHEV, GLE 500e PHEV, S 500e PHEV, Opel Ampera E, Porsche 918 Spyder PHEV, Panamera S PHEV, Renault Fluence Z.E. (ab 2016), Kangoo Z.E. (ab 2016), eSmart (ab 2017), VW e-up, e-Golf (bis 2016), Golf GTE PHEV, Passat GTE PHEV, Volvo V60 PHEV, XC90 PHEV (ab 2015)
ab € 269,-

5m = € 281,-
6m = € 293,-
7m = € 305,-
8m = € 317,-

Verbindungskabel für Typ-2 Autos

3-phasig, 11 kW
  • Fahrzeugseite: Typ-2 - Ladekupplung
  • Ladestationsseite: Typ-2 - Ladestecker
  • maximaler Strom: 3 x 20 Ampere = 13,8 kW
  • Leitungslänge: 4 bis 8 m


  • Dieses Kabel ist geeignet für folgende Fahrzeuge: BMW i3 (ab 2016), Mercedes Benz B-Klasse Electric Drive, VW e-Golf (ab 2017), Tesla Model S und X (ab 2016)
ab € 289,-

5m = € 303 -
6m = € 317,-
7m = € 331,-
8m = € 345,-

Verbindungskabel für Typ-2 Autos

3-phasig, 22 kW
  • Fahrzeugseite: Typ-2 - Ladekupplung
  • Ladestationsseite: Typ-2 - Ladestecker
  • maximaler Strom: 3 x 32Ampere = 22 kW
  • Leitungslänge: 4 bis 8 m


  • Dieses Kabel ist geeignet für folgende Fahrzeuge: Renault ZOE, eSmart (bis 2015), Tesla Model S (bis 2016 mit Doppelladeroption)
ab € 329,-

5m = € 349 -
6m = € 369,-
7m = € 389,-
8m = € 409,-

Mobile Ladebox

Wenn Sie sehr häufig auswärts an allen möglichen, herkömmlichen 230V- sowie CEE-Drehstrom-Steckdosen laden wollen, dann ist der NRG-Kick das richtige Produkt. Es ist eine mobile Ladebox mit Laderegler und inkludierte Sicherheitseinrichtungen. Mit einem Adapterkabel können sie von einer 230V-Steckdose auf eine Drehstromsteckdose adaptieren (bei reduzierter Ladegeschwindigkeit) und dabei je nach Situation die Ladegeschwindigkeit einstellen. Optional gibt es dieses Gerät auch mit einer Energiemesseinheit und einer App über Bluetooth um den Ladezustand online zu überwachen bzw. die geladene Energie aufzuzeichnen.

Gerne beraten wir Sie über die Anwendbarkeit eines solchen Produktes mit allen Vor- und Nachteilen beim jeweiligen eAuto.

NRG-Kick Ladebox

  • Inklusive allstromsensitiver Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (FI Typ-B) um überall an jeder CEE-Drehstrom oder 230 V Schuko (Adapter) unter einer normmäßigen Schutzeinrichtung laden zu können.
  • Die Ladebox ist geeignet für alle Typ-2 Fahrzeuge, im speziellen aber mit einer 2- bzw. 3-phasigen Lademöglichkeit im Fahrzeug wie: BMW i3 (ab 2016), Mercedes Benz B-Klasse Electric Drive, Renault ZOE, Tesla Model S alle Typen und Model X alle Typen, VW e-Golf und auch alle sonstigen Fahrzeuge mit einem Typ-2 Anschluss 1-phasig.


Mobile Ladebox

Wenn Sie sehr häufig auswärts an allen möglichen, herkömmlichen 230V- sowie CEE-Drehstrom-Steckdosen laden wollen, dann ist der NRG-Kick das richtige Produkt. Es ist eine mobile Ladebox mit Laderegler und inkludierte Sicherheitseinrichtungen. Mit einem Adapterkabel können sie von einer 230V-Steckdose auf eine Drehstromsteckdose adaptieren (bei reduzierter Ladegeschwindigkeit) und dabei je nach Situation die Ladegeschwindigkeit einstellen. Optional gibt es dieses Gerät auch mit einer Energiemesseinheit und einer App über Bluetooth um den Ladezustand online zu überwachen bzw. die geladene Energie aufzuzeichnen.

Gerne beraten wir Sie über die Anwendbarkeit eines solchen Produktes mit allen Vor- und Nachteilen beim jeweiligen eAuto.

NRG-Kick Ladebox

  • Inklusive allstromsensitiver Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (FI Typ-B) um überall an jeder CEE-Drehstrom oder 230 V Schuko (Adapter) unter einer normmäßigen Schutzeinrichtung laden zu können.
  • Die Ladebox ist geeignet für alle Typ-2 Fahrzeuge, im speziellen aber mit einer 2- bzw. 3-phasigen Lademöglichkeit im Fahrzeug wie: BMW i3 (ab 2016), Mercedes Benz B-Klasse Electric Drive, Renault ZOE, Tesla Model S alle Typen und Model X alle Typen, VW e-Golf und auch alle sonstigen Fahrzeuge mit einem Typ-2 Anschluss 1-phasig.


asfd

234

  • Fahrzeugseite
  • Ladestationsseite
  • maximaler Strom
  • Leitungslänge
  • Bluetooth App
  • Energymeter

NRG 11kW

€ 879,-

  • Typ-2 Ladekupplung
  • CEE-Drehstromstecker
  • 16 Ampere = 11 kW
  • 5 m

NRG 11kW+

€ 1079,-

  • Typ-2 Ladekupplung
  • CEE-Drehstromstecker
  • 16 Ampere = 11 kW
  • 5 m

NRG 22kW+

€ 1199,-

  • Typ-2 Ladekupplung
  • CEE-Drehstromstecker
  • 22 Ampere = 22 kW
  • 7,5 m

Wallbox

Eine Wallbox ist die sicherste, schnellste und bequemste Möglichkeit, sein eAuto in der Garage oder an seinem Außenabstellplatz laufend zu laden. Je nachdem ob diese „Indoor oder Outdoor“ platziert wird, gibt es verschiedene Varianten. Die Outdoor-Varianten haben einen entsprechenden Feuchteschutz sowie einen Schlüsselschalter. Ein fixes Kabel sorgt für Schnelligkeit sowie bequemes Laden. Für die nötige elektrotechnische Sicherheit sorgt die richtige und normgemäße Elektroinstallation. Gerne beraten wir Sie bei den Details dieser neuen Thematik, damit Ihre neue „Haus-Tankstelle“ Sie lange und zufrieden begleitet.

ECO-Indoor-Wandladestationen

Fest angeschlossenes Ladekabel mit normgerechten Ladestecker. Diese Ladestation ist für die Aufputz-Montage in der Garage oder anderen geschlossen Räumen geeignet, jedoch nicht für den Außenbereich. Der Anschluss der Ladestation darf ausschließlich durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Fehlerstrom- und Leitungsschutzschalter sind in der vorgeschalteten Verteilung zu installieren.

Technische Details:
Schalter zum Starten des Ladevorgangs
Für gesteuertes PV-Überschussladen vorbereitet.
Tropfwassergeschütztes Gehäuse (IP 21) – nur für den Innenbereich
Kabelhalter, hilft das Ladekabel aufzubewahren
Abmessungen (ohne Kabeleingang) HxBxT 200 x 185 x 90 mm
Kabellängen von 4 bis 8 m in Abstufungen von jeweils 1 m möglich. 

Typ-1, 1-phasig

Typ-2, 1-phasig

Typ-2, 3-phasig, 11 kW

Ladestecker Typ 1 Typ 2 Typ 2
max. Ladestrom 20 Amp = 4,6 kW 20 Amp = 4,6 kW 20 Amp = 13,8 kW
Preis 4 m Kabel € 559,- € 559,- € 639,-
Preis 5 m Kabel € 571,- € 571,- € 653,-
Preis 6 m Kabel € 583,- € 583,- € 667,-
Preis 7 m Kabel € 595,- € 595,- € 681,-
Preis 8 m Kabel € 607,- € 607,- € 695,-
Bestellen Bestellen Bestellen


BASIC-Outdoor-Wandladestationen

Fest angeschlossenes Ladekabel mit normgerechten Ladestecker. Diese Ladestation ist für den Außenbereich geeignet (Außenwand, Carport). Der Anschluss der Ladestation darf ausschließlich durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Fehlerstrom- und Leitungsschutzschalter sind in der vorgeschalteten Verteilung zu installieren.

Technische Details:
Schlüsselschalter
Für gesteuertes PV-Überschussladen vorbereitet.
Spritzwassergeschütztes Gehäuse (IP 65) – für den Außenbereich
Steckerhalter am Gehäuse
Abmessungen (ohne Kabeleingang) HxBxT 260 x 180 x 130 mm
Kabellängen von 4 bis 8 m in Abstufungen von jeweils 1 m möglich.

Typ-1, 1-phasig

Typ-2, 1-phasig

Typ-2, 3-phasig, 11 kW

Typ-2, 3-phasig, 22 kW

Ladestecker Typ 1 Typ 2 Typ 2Typ 2
max. Ladestrom 20 Amp = 4,6 kW 20 Amp = 4,6 kW 20 Amp = 13,8 kW32 Amp = 22 kW
Preis 4 m Kabel € 599,- € 599,- € 669,-€ 719,-
Preis 5 m Kabel € 611,- € 611,- € 683,-€ 739,-
Preis 6 m Kabel € 623,- € 623,- € 697,-€ 759,-
Preis 7 m Kabel € 635,- € 635,- € 711,-€ 779,-
Preis 8 m Kabel € 647,- € 647,- € 725,-€ 799,-
Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen